Uncategorized

Wiederöffnung Kosmetikstudio

 

Liebe Kundinnen und Kunden 

 
Am 27.4.2020 darf ich mein Kosmetikstudio wieder öffnen. Und zuerst mal: Ich freue mich riesig auf meine Arbeit und Sie alle!
 
Für unser aller Gesundheit ist es wichtig, dass wir uns an ein Schutzkonzept halten, welches auf Empfehlungen des schweizerischen Fachverbandes für Kosmetik und den bekannten Schutzmassnahmen des Bundesamtes für Gesundheit BAG basiert. Daher bitte ich Sie die folgenden Punkte vor Ihrem nächsten Besuch aufmerksam durchzulesen:
 
Schutzmassnahmen:
 
 -Tritt einer der folgenden Faktoren bei Ihnen zu, darf ich Sie leider zurzeit nicht behandeln:
       – Sie sind über 65 Jahre alt oder haben Vorerkrankungen
       – Sie haben Symptome wie Fieber, Husten, Geschmacksverlust
       – Sie haben Verdacht auf eine Infektionskrankheit
 
– Sollten Sie im Besitz einer Schutzmaske sein, dürfen Sie diese gerne zur Behandlung mitbringen und wenn immer möglich tragen.
– Bitte ohne Begleitung erscheinen (Familienangehörige, Freunde etc.)
– Unangemeldete Besuche sind im Moment leider nicht möglich, melden Sie sich also bitte auch für einen Produkteeinkauf zuerst an. Weiterhin verschicke ich bestellte Ware gerne portofrei.
– Hände desinfizieren – Desinfektionsmittel steht am Eingang bereit
– Auf ein Make up nach der Behandlung muss im Moment verzichtet werden, das Abdecken der Haut ist aber möglich. Sie können sich jedoch gerne mit selber mitgebrachten Produkten schminken.
 
Hygienemassnahmen:
 
– Begrüssung und Verabschiedung leider ohne Hände schütteln/Umarmung etc.
– Arbeitsmaterialien, Toilette und Oberflächen werden nach jedem Termin desinfiziert, oder nach Möglichkeit sterilisiert, Abdeckung der Behandlungsliege und übrige Tücher gewechselt und gewaschen
– Da ich den Abstand von 2 Metern während der Behandlung unmöglich einhalten kann, trage ich einen Mundschutz und Schutzbrille. Während Behandlungen am Gesicht  trage ich zusätzlich einen Face-Protector.
– Zur Neutralisierung der Raumluft setze ich neu einen Luftreiniger mit UV-C Technologie ein.
 
Allgemeines:
 
– Da ein Kreuzen von zwei Kunden zu vermeiden ist und ich längere Zeiten zum Reinigen und Desinfizieren brauche, bitte ich Sie PÜNKTLICH, ABER NICHT ZU FRÜH ZU IHREM TERMIN ZU KOMMEN.
– Bitte Läuten und Warten, ich hole Sie gerne an der Türe ab.
– Betriebe können vom Arbeitsinspektorat kontrolliert werden.
– Preiserhöhungen sind momentan trotz erhöhtem Verbrauch von Einwegmaterialien und Schutzausrüstung, grösseren Zeitabständen zwischen der Kundschaft und dem erweiterten Hygienekonzept nicht vorgesehen.
 
 
Trotz all dieser Massnahmen steht nach wie vor die Entspannung im Vordergrund und ich werde Sie auch in diesen Zeiten mit viel Freude behandeln und verwöhnen!
 
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Mitwirken in dieser Ausnahmesituation!
 
Bei Fragen bin ich gerne für Sie da.
 
 
Ihre
Yvonne Wälti